EU-Verkauf

Damit beim europaweiten Kauf oder Verkauf von Nutzfahrzeugen nichts schief laufen kann, möchten wir unseren Kunden eine Checkliste an die Hand geben, die bei der Kaufabwicklung hilfreich sein kann.


1. Vollständige und exakte Firmenanschrift, Telefonnummer, Faxnummer, Emailadresse, Angabe des/r Gewerbezweigs / Branche und falls vorhanden Internetadresse, Visitenkarte, etc.
2. Europäische Umsatzsteuer-Ident-Nummer
3. Handelsregisterauszug, Gewerbenachweis oder amtlichen Firmennachweis (z.B. durch Handelskammer) in Kopie
4. Passkopie des Eigentümers / Gesellschafters / Geschäftsführers, und
von ihm unterschriebene Abholvollmacht im Original, möglichst mit Stempel, für den abholenden Fahrer.  

Service - Export

Wir bieten Ihnen bei der Abwicklung folgende Lösungen an:

• Ausfuhrkennzeichen
• Kurzzeitkennzeichen
• Ausfuhr-Versicherungsdoppelkarte für 15 oder für 30 Tage
• Ausfuhrerklärung für Nicht EU-Kunden

Ihre Ansprechpartner

EU-Überführung Kundenchecklisten / EU-Transfer Checklist in different Languages

Hier finden Sie pdf-Vorlagen zum Ausdrucken für Sie in der jeweiligen Landessprache:
Here you will find several pdf to prepare your documents:

bg Bulgarien dk Dänemark  gb England
ee Estland  fi Finnland  fr Frankreich
gr Griechenland  it Italien  lv Lettland
lt Litauen  nl Niederlande  pl Polen
pt Portugal  ro Rumänien  se Schweden
sk Slowakei  si Slowenien  es Spanien
cz Tschechien  hu Ungarn